Erdrutsch Mötschitzgraben Pichler Berg
14.08.2020

Nach den starken Regenfällen der Vortage kam es in den späten Abendstunden zu einer Hangrutschung am „Pichler Berg“ sodass die Möschitzstraße in diesem Bereich nicht passierbar war und gesperrt werden musste. Die Feuerwehr St. Peter war mit KRFA-B und KLF-A und 11 Mann im Einsatz. Eine Straßenumleitung wurde über einen Forstweg eingerichtet. Weitere Sicherungsmaßnahmen werden von der Gemeinde St. Peter veranlasst.

Weitere Berichte