...Gott zur Ehr, dem Nächsten zur Wehr!

Einsatz am 22.04.2018

Veröffentlicht von GKnet.at am 06-05-2018

Am Sonntag dem 22.04.2018 um 23:03 wurde die FF St. Peter ob Judenburg von Florian Steiermark mittels Sirene und SMS zur Hilfeleistung des Notarztes und des Roten Kreuzes alarmiert. Mit zwölf Kameraden unter der Einsatzleitung von HBI Gruber-Veit Andreas wurde die Beleuchtung rund um den Sportplatz in St. Peter ob Judenburg aktiviert, um das landen des angeforderten Hubschraubers zu ermöglichen. Unter anderem wurde auch die Rettung eingewiesen. Der Hubschrauber Christophorus 2, welcher von Niederösterreich kam, wurde direkt vom Notarzt verständigt. Die Rettung übergab den Patienten der Besatzung des Christophorus 2 und sie konnten ihn in ein Spital einliefern. Gut 2 1/2 Stunden nach der Alarmierung rückten die Kameraden der FF St. Peter in das Rüsthaus wieder ein und stellten die Einsatzbereitschaft her. Danke an alle Einsatzkräfte für die schnelle und saubere Zusammenarbeit.
GUT HEIL. Andreas STEINER FM, Manuel STURM OFM

Zuletzt geändert am: 06-05-2018 um 2:11 PM

Zurück zur Übersicht