Verkehrsunfall B317
04.05.2020

Gegen Mittag des 04.05.2020 kam ein PKW auf der B317 zwischen Pichl und Schütt auf die Gegenfahrbahn und kollidierte mit einem LKW. Die Insassen konnten sich selbstständig aus den Fahrzeugen befreien. Die PKW-Lenkerin musste aber aufgrund Ihrer Verletzungen von der Rettung vor Ort versorgt werden. Die Feuerwehr St. Peter war mit dem KRF und dem KLF im Einsatz. Es wurde die Unfallstelle abgesichert, ein Brandschutz aufgebaut und die Rettungskräfte bei der Versorgung der Verletzten unterstützt.

Weitere Berichte